Illegaler Welpenhandel

Illegaler Welpenhandel

Beitragvon Gudrun » Mi 29. Nov 2017 17:56

Zum Thema illegaler Welpenhandel eine Lese-Empfehlung:

http://www.spiegel.de/panorama/gesellsc ... 80865.html
Gudrun
 
Beiträge: 3283
Registriert: Di 17. Jul 2007 19:24
Wohnort: Wildemann im Harz

Re: Illegaler Welpenhandel

Beitragvon Fritz » Do 30. Nov 2017 16:36

Hallo,
nicht nur der Illegale Welpenhandel , durch Importe der prekären Hundezüchter in östlichen Ländern
ist ein Problem für die Hunde,
sondern im Besonderen auch die sogenannte Hundezucht bei den anerkannten Hundezüchtern vom VDH , mit ihren vorgeschriebenen Rassesstandards und deren über Typisierung bei vielen Hunderassen
verursacht ein noch größeres Hundeleid, welches leider immer noch als legal gilt.

Leider ist Hundezucht immer ein Geschäft, egal wo die Hunde herkommen. :roll: :roll: :roll:

https://www.youtube.com/watch?v=cHRPl3VpQeU


Fritz.
Fritz
 
Beiträge: 1673
Registriert: So 31. Jul 2011 20:00
Wohnort: Hamburg

Re: Illegaler Welpenhandel

Beitragvon dodge » Fr 1. Dez 2017 09:33

Oh man die armen Hunde. So eine Schweinerei sollte schnellstmöglich unterbunden werden!!! :evil:
dodge
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo 6. Nov 2017 10:32

Re: Illegaler Welpenhandel

Beitragvon Lokipoki » Di 5. Dez 2017 08:43

dodge hat geschrieben:Oh man die armen Hunde. So eine Schweinerei sollte schnellstmöglich unterbunden werden!!! :evil:


Geht echt gar nicht :(
Lokipoki
 
Beiträge: 60
Registriert: Di 21. Nov 2017 11:32

Re: Illegaler Welpenhandel

Beitragvon LunasFrauchen » Do 4. Jan 2018 14:07

Oh man, das wirklich mies. :(
LunasFrauchen
 
Beiträge: 49
Registriert: Di 28. Nov 2017 14:52

Re: Illegaler Welpenhandel

Beitragvon Rolf » Mi 17. Jan 2018 22:37

Solange mit solchen illegalen Geschäften viel Geld verdient werden kann und die Strafen zu lasch sind, wird es ganz sicherlich viele geben, die daran verdienen wollen und es wird schwierig sein so etwas zu unterbinden. Letztendlich liegt es aber beim Käufer. Angebot und Nachfrage eben!
Rolf
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 16. Dez 2017 20:10

Re: Illegaler Welpenhandel

Beitragvon Silvi23 » Mi 23. Mai 2018 11:16

Rolf hat geschrieben:Solange mit solchen illegalen Geschäften viel Geld verdient werden kann und die Strafen zu lasch sind, wird es ganz sicherlich viele geben, die daran verdienen wollen und es wird schwierig sein so etwas zu unterbinden. Letztendlich liegt es aber beim Käufer. Angebot und Nachfrage eben!


Sehe ich auch so, letztendlich ist der Konsument schuld. Aber solange es derart egoistische Menschen gibt, wird es auch immer Leute geben, die versuchen diese Nachfrage zu decken. EInfach traurig, wenn dabei dann Tiere zu Schaden kommen :(
Silvi23
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 23. Mai 2018 10:30


Zurück zu Tiere in Not

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast