Tierfreunde Pirot

Tierfreunde Pirot

Beitragvon Schneddel62 » So 25. Feb 2018 11:18

Ich lebe mit meiner Frau seit 2010 hier in Pirot im Südosten Serbiens. Die ganzen Jahre über haben Wir immer wieder, angefahrene, verletzte und ausgesetzte Hunde und Katzen bei uns aufgenommen, gesund gepflegt, aufgepäppelt und dann wieder in abgelegenen Bergdörfern ohne Autoverkehr, freigelassen. Einige haben Wir auch behalten.
Es gibt hier einen kleinen Verein, die Tierfreunde Pirot(Prijateli Zivotinja Pirot), die sich der Hilfe eben dieser Herrenlosen Tiere verschrieben haben.
In erster Linie geht um Kastrationen möglichst vieler Tiere, um die weitere Vermehrung einzudämmen aber natürlich auch um Tierärztliche Betreuung und Fütterung bis die Tiere an Neue Besitzer vermittelt werden können.
Ich suche Mitstreiter, die die Arbeit dieser Leute unterstützen möchten. Jeder noch so kleine Betrag ist willkommen und hilft. Wer sich informieren möchte, Wir sind zu finden auf Facebook unter Tierfreunde- Pirot oder auch auf unserer Jimdo Seitehttps://cms.e.jimdo.com/app/s3d726 ... &cmsEdit=1

LG Schneddel
Schneddel62
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 18. Okt 2016 12:57
Wohnort: Pirot Serbien

Re: Tierfreunde Pirot

Beitragvon Fritz » So 25. Feb 2018 13:50

Hallo,
Tierfreunde in Pirot, ist begrüßenswert und ein guter Anfang,
auch hier den Gedanken von Tierschutz zu etablieren.
Natürlich muß Tierleid in jeder Form vermieden werden. :P

Was ich aber vermiße, ist ein politisches Engagement,
man sollte doch nicht nur die Symptome eines Mißstandes bekämpfen,
sondern zuerst versuchen, deren Ursachen zu ändern. :roll:

Wenn in Pirot massenhaft Katzen und Hunde halb wild herumlaufen,
gibt es dafür doch einen Grund. :?
Wenn jeder Tierhalter für seine Tiere verantwortlich gemacht werden könnte,
gäbe es wohl nicht ständig immer mehr frei herumlaufende Haustiere
in Deiner Gemeinde. :mrgreen:

Fritz
Fritz
 
Beiträge: 1712
Registriert: So 31. Jul 2011 20:00
Wohnort: Hamburg

Re: Tierfreunde Pirot

Beitragvon Schneddel62 » Mo 26. Feb 2018 14:18

Das Problem hat vor Allen etwas mit der Mentalität der Menschen hier zu tun. Tiere haben für sie keinen Wert. Und danach kommt natürlich das leidige Thema Geld. Ich kenne hier Rentner, die im Monat mit 40 Euro auskommen müssen, die haben nicht genug für sich selbst, geschweige denn für Tiere. Das Durchschnittseinkommen beträgt hier 300Euro, deshalb machen die meisten Leute hier einfach Augen und Ohren zu, wenn Ihnen so Arme Geschöpfe auf der Strasse begegnen. Ich weiß nicht wie viele Tiere ich in den 8 Jahren, in denen Wir hier leben, verletzt und krank an der Strasse aufgesammelt habe, zum Tierarzt gebracht und aufgepäppelt habe. Einige davon haben Wir behalten, die meisten haben Wir aber in abgelegenen Bergdörfern oben in Stara Planina(Westkarpaten) wieder ausgesetzt um Ihnen eine Zweite Chance zu geben wo es keinen Autoverkehr gibt.
Um so glücklicher bin ich, dass ich hier in Pirot Leute gefunden habe, die Ihr Leben den Streunern gewidmet haben. Auf einen eigenen Grundstück haben sie einen Shelter errichtet, wo ca. 40 Hunde frei im Rudel auf großem Gelände leben und von Ihnen wirklich gut versorgt werden, bis sich ein Neuer Besitzer findet. Den Tieren steht das Alte Wohnhaus der Familie zur Verfügung, da gibt es Ruheräume, eine Futterküche. Für die Medizinische Versorgung arbeiten sie mit verschiedenen Tierärzten zusammen.
Alle Tiere werden kastriert, denn das ist ja das wichtigste, natürlich geimpft und entwurmt. Und das haben diese 4 Leute bisher ganz Allein ohne Spenden gemeistert und das möchte ich ändern. Meine Aufgabe sehe ich darin, Geld für sie zu organisieren, damit noch mehr und besser für die Tiere arbeiten können und das sie nicht selbst in finanzielle Bedrängnis kommen, wenn sie sich schon für die Tiere "aufopfern".
Bisher ist es mir schon gelungen im Freundeskreis und in einem anderen Forum "Gartenforum.de" 16 Mitstreiter zu gewinnen, die auch schon gespendet haben aber um den Tierfreunden Pirot kontinuierlich mit einer Summe monatlich zu helfen, reicht das noch nicht ganz.
Wer sich informieren möchte gerne unter Tierfreunde Pirot auf Facebook oder auf unserer Jimdo Seite, dort unter Tierhilfe Pirot.

LG Schneddel
Schneddel62
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 18. Okt 2016 12:57
Wohnort: Pirot Serbien


Zurück zu Tiere in Not

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste