Hunde vor die Glotze!

Re: Hunde vor die Glotze!

Beitragvon Lauraaa » Mi 31. Jan 2018 12:10

TeNoBi hat geschrieben:Mein Rodmeisterlein - selig liebte Naturdokumentationsfilme. :D Auch Martin Ruetter fand er sehr informativ, obwohl er die Verschlaege desselben nicht so gerne umsetzen wollte. ;) :lol:


Wie herrlich!!
Mein Hund schaut auch am Liebsten Tierdokus :) :lol:
Lauraaa
 
Beiträge: 14
Registriert: Mo 9. Okt 2017 12:04

Re: Hunde vor die Glotze!

Beitragvon Weate19444 » Di 13. Nov 2018 12:28

im Keller, wo es am ruhigsten ist.
Weate19444
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 13. Nov 2018 12:22

Re: Hunde vor die Glotze!

Beitragvon Magicmac » Mi 9. Jan 2019 10:58

Ich finde das Verhalten von meinen Hund toll wenn er andere Hunde im TV sieht. :lol:
Magicmac
 
Beiträge: 48
Registriert: Di 8. Jan 2019 10:42

Re: Hunde vor die Glotze!

Beitragvon Magicmac » Di 5. Mär 2019 09:49

denke nicht das es so gut ist den Hund vor dem TV zu stellen. Ihre Wahrnehmung ist anderes als unsere
Magicmac
 
Beiträge: 48
Registriert: Di 8. Jan 2019 10:42

Re: Hunde vor die Glotze!

Beitragvon Mamii84 » Mi 24. Apr 2019 08:39

Also meinem interessiert das Tv auch gar nicht der liegt lieber rum :)
Mamii84
 
Beiträge: 24
Registriert: Di 15. Jan 2019 10:53

Re: Hunde vor die Glotze!

Beitragvon jillaaa » Fr 5. Jul 2019 12:14

Was für ein quatsch, aber das ist man von der Bild ja gewohnt :roll:
jillaaa
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 5. Jul 2019 12:12

Re: Hunde vor die Glotze!

Beitragvon Rejas_Frauchen » Do 11. Jul 2019 07:54

Ich denke es reicht aus, dass wir Menschen uns vor die viereckige Glotze setzen. Fernsehen für Hunde fände ich übertrieben.
Wenn wir mal abends (was eher selten vor kommt) fernsehen schauen, legt sich Reja nur neben uns und schläft. Selbst das leckerste Reh könnte sie dann nicht wecken.
Rejas_Frauchen
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 10. Jul 2019 15:18

Vorherige

Zurück zu Sport, Spiel & Spaß

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste