Unkaputtbares Hundespielzeug?!

Unkaputtbares Hundespielzeug?!

Beitragvon annmaria » Fr 13. Jan 2017 08:07

Hallo zusammen!
Unser junger Jackson, 11 Monate, hat einen sehr sehr großen Spieltrieb und viel Energie, daher habe ich ihm schon 2 verschiedene Spielzeuge gekauft, die er aber beide innerhalb kürzester Zeit kaputt gebissen hatte, so dass sie auseinander gefallen sind...

Habt ihr Tipps oder Empfehlungen für mich welches Spielzeug für solche Beißer am besten geeignet ist? Spielen möchte er nämlich trotzdem, ich will nur nicht jeden Tag ein neues Spielzeug kaufen müssen.

Vielen Dank schon mal im Voraus.
:)
annmaria
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 11. Jan 2017 20:02
Wohnort: Bad Kreuznach

Re: Unkaputtbares Hundespielzeug?!

Beitragvon LeMe » Mi 25. Jan 2017 13:51

Oh dann brauchst Du was aus Naturkautschuk oder ähnliches - ungiftig für den Hund und sehr robust. Meine Paula ist jetzt schon eine "erwachsene" Dame und spielt nicht so gerne...leider...aber der Jackie von meiner Tante ist voll der Spielzeug-Fetischist :D Sie hat ihm Spielzeug Hurley von West Paw hier gekauft: https://www.dogadoo.de/hundespielzeug. Bis jetzt hält dieses Spielzeug schon paar Monate, glaube ich...

LG, Lena
LeMe
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 13. Jun 2016 15:24

Re: Unkaputtbares Hundespielzeug?!

Beitragvon Fritz » Fr 27. Jan 2017 05:48

Hallo,
Hunde in einem bestimmten Alter haben die Neigung, überall ihre Zähne einzusetzen,
dieses Verhalten ist aber meist zeitlich begrenzt, kann aber auch bei manchen Hunden
zu einer Unart werden und sogar eine Verhaltensstörung anzeigen. :?

Ich würde hier unterschiedliche Schwerpunkte setzen.
Zur Zahnpflege kann man Kauknochen, Lederteile und andere Produkte anbieten,
die der Hund auch langsam fressen kann.

Beim einem Training zum Apportieren, ist ein Dummy , oder ein anderes Gerät geeignet.

Wer sich mit seinem Hund aktiv beschäftigt und auch gezielt mit Kommandos
das Apportieren trainiert, hat auch die Möglichkeit , die große Energie,
oder den Spieltrieb des Hundes, in kontrollierte Bahnen zu lenken
und unerwünschtes Verhalten, kann auch jeder Zeit durch die Kommandos unterbrechen werden.

https://www.youtube.com/watch?v=x6M9nSisO1g

https://www.youtube.com/watch?v=GvjSSVNwJMU

Fritz.
Fritz
 
Beiträge: 1622
Registriert: So 31. Jul 2011 20:00
Wohnort: Hamburg

Re: Unkaputtbares Hundespielzeug?!

Beitragvon Hunde-Katzenfreund » Do 9. Feb 2017 19:49

Ich würde mir einfach einen qualitativ hochwertigen Wurfball holen. Altmodisch, aber immer noch richtig gut.
Hunde-Katzenfreund
 
Beiträge: 21
Registriert: Mi 1. Jun 2016 00:05

Re: Unkaputtbares Hundespielzeug?!

Beitragvon auswanderer » Di 23. Mai 2017 07:23

Man nehme ein großes Stück Holz und schmeiße es in den Garten. Und einen guten alten Rumpelfußball, aus Leder natürlich, nicht die Kunststoffdinger und damit können sie sich vergnügen.
auswanderer
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 23. Mai 2017 07:19
Wohnort: Potsdam

Re: Unkaputtbares Hundespielzeug?!

Beitragvon mayrchen » Mi 14. Jun 2017 10:49

hahahaha, ja das stimmt. da ist schon was dran. an solchen sachen verausgaben sie sich ohne ende!

bei aldi gab`s grad mini bälle, die man im wasser nehmen kann. hat sich nicht als nachhaltiges hundespielzeug empfohlen und wurde schon zerlegt!
mayrchen
 
Beiträge: 22
Registriert: Mi 14. Jun 2017 10:25
Wohnort: Dorsten

Re: Unkaputtbares Hundespielzeug?!

Beitragvon Hundix » Do 5. Okt 2017 13:38

Ich hatte einen Hunde "Kong", ich habe immer Wurst reingepackt- mein Hund war beschäftigt und der ging nie kaputt ;)
Hundix
 
Beiträge: 9
Registriert: Do 5. Okt 2017 13:19

Re: Unkaputtbares Hundespielzeug?!

Beitragvon Hunderwerk24 » Di 31. Okt 2017 11:58

was für eine Rasse haben sie denn?
kong-schwarz!
rogz -Leuchtturm
hunter -Frissbee
diese drei sind fast(!) unkaputttbar
Hunderwerk24
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 31. Okt 2017 11:41

Re: Unkaputtbares Hundespielzeug?!

Beitragvon Lauraaa » Fr 3. Nov 2017 14:27

Kann der Community nur zustimmen!!

Kongs sind wirklich so gut wie UNKAPUTTBARE Spielzeuge!!!

Aber generelle, alle Spielsachen aus einem ähnlichem Material, mit eine gewissen Dicke sind
sehr sehr biss-fest und Wetterfest ;)

Haben einen junge Rüden mit viel Knabber-Lust und der hat es bis heute NICHT
geschafft sein Spielzeug zu zerstören. :!:
Was ich einem auch noch sehr ans Herz legen kann, (wenn man etwas Wurfabwechslung braucht) ist eine Disc! Hat noch mal eine ganz andere Fluglinie. Und macht Spaß zu werfen. :D

Hab die meisten meiner Sachen für den Hund bei Meiko gefunden.

Falls es jemand genauso denkt wie ich. :D
Ich sehr froh, dass sie ein paar Produkte von BecoThings haben. Die werden nicht aus Plastik sondern 100% aus natürlicher Reisspelzenkautschuk hergestellt und sind Biologisch abbaubar :)
Lauraaa
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 9. Okt 2017 12:04


Zurück zu Sport, Spiel & Spaß

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste