Bietä um Hilfe

Bietä um Hilfe

Beitragvon Nero99 » Fr 8. Dez 2017 09:19

Hey zusammen, ich bin jetzt schon, durch eine gerissene Sehen in meinem Arm, seit 4 Wochen krank geschrieben. So wie sich das anfühlt, werde ich bestimmt auch nächste Woche noch nicht arbeiten können. Einerseits genieße ich die freie Zeit die ich dadurch habe. Ich kann schön viel mit meinem Hund gassi gehen und kann den Tag mehr oder weniger so genießen wie ich es mag. Langsam aber sicher mache ich mir sorgen wie lange ich denn überhaupt noch Geld von meinem Arbeitgeber bekomme :? Weiß irgendjemand wie lange man Geld bekommt wenn man krankgeschrieben ist?
Nero99
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 2. Nov 2017 09:49

Re: Bietä um Hilfe

Beitragvon dogwarrior » Fr 8. Dez 2017 09:37

hi Nero99, kurze frage: ist das mit dem arm durch einen arbeitsunfall passiert?
dogwarrior
 
Beiträge: 29
Registriert: Mi 8. Nov 2017 13:19

Re: Bietä um Hilfe

Beitragvon Nero99 » Fr 8. Dez 2017 09:39

Hey Hundekämpfer haha
, jap ist es. War echt unschön :?
Nero99
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 2. Nov 2017 09:49

Re: Bietä um Hilfe

Beitragvon dogwarrior » Fr 8. Dez 2017 09:45

hehe die deutsche übersetzung hört sich gleich ein bisschen komisch an, haha.

aaaalso um dich erstmal zu beruhigen: du bekommst weiterhein geld. dein arbeitgeber ist bis zu 6 wochen verpflichtet dir weiterhin gehalt zu zahlen. nach 6 wochen übernimmt dann deine krankenkasse die zahlung. dabei wirst du dann aber "nur" 80% deines gehaltes ausgezahlt bekommen. (https://www.arbeitsschutzgesetz.org/loh ... bten_Woche) ich hoffe das beruhigt dich erstmal :)
dogwarrior
 
Beiträge: 29
Registriert: Mi 8. Nov 2017 13:19

Re: Bietä um Hilfe

Beitragvon Nero99 » Fr 8. Dez 2017 10:09

Ja das tut es hab lieben Dank!
Nero99
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 2. Nov 2017 09:49

Re: Bietä um Hilfe

Beitragvon dogwarrior » Fr 8. Dez 2017 10:18

das freut mich! gute besserung!
dogwarrior
 
Beiträge: 29
Registriert: Mi 8. Nov 2017 13:19

Re: Bietä um Hilfe

Beitragvon Lokipoki » Mi 13. Dez 2017 11:58

Wünsche auch gute & schnelle genesung :)
Lokipoki
 
Beiträge: 60
Registriert: Di 21. Nov 2017 11:32

Re: Bietä um Hilfe

Beitragvon LunasFrauchen » Di 2. Jan 2018 08:22

Gute Besserung. :roll:
LunasFrauchen
 
Beiträge: 49
Registriert: Di 28. Nov 2017 14:52


Zurück zu Sport, Spiel & Spaß

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste