E-Bike vs. Fahrrad

E-Bike vs. Fahrrad

Beitragvon Lauraaa » Mi 31. Jan 2018 12:40

Bewegung ist bei mir auch sehr wichtig!!!

Da ich die Woche über nur am Schreibtisch sitze, gehe ich gerne in jeder freien Minute an die frische Luft.
Damit unser Vierbeiner auch genügend Abwechslung bekommt, gehen wir verschieden laufen/wandern/spazieren oder machen lange Radtouren. Nach etwas Training und Übung sind wir nun ein eingespieltes Team mit dem Fahrrad. (war aber harte Arbeit) :D

Nun habe ich durch die Arbeit endlich ein E-Bike und bin auch total happy damit. ;) So kann ich viel längere Strecken (zur Arbeit) NUR mit dem Fahrrad bewältigen, OHNE zu verschwitzt am Ziel an zu kommen. Und auch sonst ist es mir möglich, ganz neue (etwas steilere) Routen aus zu probieren.

Der Hund ist total begeistert von der Neuanschaffung. Da wir jetzt endlich nicht mehr so LAHM am Berg rum krebsen und er nicht immer warten muss... :P

Wer von euch ich auch aufs E-Bike umgestiegen? Würdet ihr wieder zurück aufs normalen Fahrrad umsteigen?

Bin meinem Chef doch sehr dankbar, dass es nun Diensträder zum Leasen gibt. Wollte schon immer Mal ein E-Bike, die sind aber so teuer, dass ich es mir nie leisten wollte/konnte.

Wer diese Möglichkeit mal seinem Chef vorschlagen mag, hier die Seite für mehr Informationen. Mein-dienstrad.de
Lauraaa
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo 9. Okt 2017 12:04

Re: E-Bike vs. Fahrrad

Beitragvon Aussi » Di 6. Feb 2018 15:45

Cool, echt spannend :)
Aussi
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 6. Feb 2018 12:25


Zurück zu Sport, Spiel & Spaß

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron