Wie soll ich die Tierarztkosten bezahlen??

Wie soll ich die Tierarztkosten bezahlen??

Beitragvon whitewalker » Fr 15. Mär 2019 15:02

Hi,
Am Dienstag war ich mit meiner Blacky beim Tierarzt. Das Ergebnis war erschreckend. Sie muss operiert werden, weil sie Nierensteine hat. Ich wusste nicht mal, dass das bei Hunden überhaupt möglich ist. Scheinbar hatte sie schon länger Schmerzen. Und ich hab das nicht bemerkt!! :o
Die Kosten für den Tierarzt muss ich natürlich selber zahlen. Wenn ich das machen würde, dann wäre ich für dieses Monat blank und könnte nicht mal Essen kaufen. Ich bin so weit, dass ich auch das tun würde. Wie soll ich auch die Kosten sonst bezahlen??
whitewalker
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi 15. Nov 2017 12:04

Re: Wie soll ich die Tierarztkosten bezahlen??

Beitragvon EurasierLove » Fr 15. Mär 2019 16:29

Hi.
Oh nein, die Arme! Das muss ja wirklich wehtun… Kann man die Steine nicht durch Medikamente entfernen? Dass du aber dann auf Essen und alles andere verzichtest, kann aber auch nicht die richtige Lösung sein!

Mir würde noch einfallen, dass du versuchen könntest, einen Kredit zu bekommen. Ich habe mit https://www.kreditmacher.com/ gute Erfahrungen gemacht. Da stellt man eine Anfrage, in der man die Summe angibt, die man braucht und die Monatsrate die man zahlen kann. Danach erhält man per Post ein Angebot und kann dann den Vertrag unterschreiben.

Bei meinem Kredit hat es nur zwei Tage gedauert, bis das Geld auf dem Konto war. Das ging echt problemlos. Vielleicht ist das eine mögliche Lösung für dich?
Ich wünsche auf jeden Fall eine gute Besserung und schicke ganz viel Kraft an euch beide!!
EurasierLove
 
Beiträge: 36
Registriert: Mo 17. Jul 2017 10:38


Zurück zu Pflege

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste