Suche Job, wo ich meinen Hund mitnehmen kann

Suche Job, wo ich meinen Hund mitnehmen kann

Beitragvon LukaW » Mi 30. Jan 2019 18:34

Ich möchte meinen Hund in naher Zukunft nicht mehr so viel allein lassen. Nun überlege ich, ob ich nur noch halbtags arbeite, aber das wird finanziell möglicherweise etwas knapp. Kennt ihr Jobs, wo ich ihn mitnehmen könnte? Oder gibt es so etwas überhaupt? Kurz noch zu uns: Wir wohnen in Ulm und mein Hund ist ein Labrador.
LukaW
 
Beiträge: 33
Registriert: Do 12. Mai 2016 20:59
Wohnort: Mayen

Re: Suche Job, wo ich meinen Hund mitnehmen kann

Beitragvon Fritz » Do 31. Jan 2019 08:46

Hallo,
Sicherheitsmitarbeiter und Diensthundeführer, werden häufig gesucht,
nur sollte der Hund auch eine Schutzhundeausbildung bekommen.

Doch können Vierbeiner, bei gutem Verhalten auch als Bürohunde
am Arbeitsplatz für ein angenehmes Betriebsklima sorgen.
Manche Arbeitgeber sind schon zu der Einsicht gekommen, dass es ein Vorteil ist,
wenn einige Hunde unter den Büroschreibtischen liegen , allerdings darf kein Kollege Angst
vor Hunden,oder eine Tierhaarallergie haben .

Fritz.
Fritz
 
Beiträge: 1793
Registriert: So 31. Jul 2011 20:00
Wohnort: Hamburg

Re: Suche Job, wo ich meinen Hund mitnehmen kann

Beitragvon lico » Sa 11. Mai 2019 21:51

hallo luka,

das ist toll, zu überlegen ob man einen halbtagsjob annehmen tut um mehr zeit mit seinem hund zu verbringen, finde ich echt schoen.

aber man braucht halt auch geld eventuell wenn man einen hund hat und dann stösst man vielleicht auf grenzen, wenn mal was ist und man hat nur "nicht viel geld job" nicht denken dann kann man das nicht stemmen, das geht alles, aber ich würde eher schauen das ich job habe und meine hunde, hund ein gutes leben zu geben, das geht wenn man gassigeher hat, ein haus wo der hund immer rein und raus kann, oder halt die lieben menschen die mit ihm gehen, bis der mensch den er liebt, wieder nach hause kommt und dann mit ihm läuft.

gibt auch jobs wo man tagsüber mittags nicht essen geht, sondern mit seinem hund eine runde geht, das mache ich zum beispiel, das ist recht einfach, morgens sowieso, mittags in der mittagspause und abends ja sowieso, sonst haben wir noch garten wo er raus kann, wo meine jünger waren hatte ich auch gassigeher.

da du vielleicht jungen hund hast, dann such dir doch erstmal gassigeher und suche dann langsam einen job, wo er sie mit kann, da gibt es wirlklich viel, aber ich würde es nicht abhängig davon machen, weil du hast ja viele andere mögichkeiten.

nicht falsch verstehen, ich finde das toll an den hundi zu denken, aber denke auch daran, das ihr leben müsst und zwar gut, denke ich halt und ein halbtagsjobs hilft weder dir noch hund, ausser ihr braucht halt kein geld, gibts ja auch :)

elo
lico
 
Beiträge: 378
Registriert: Di 11. Jun 2013 21:03

Re: Suche Job, wo ich meinen Hund mitnehmen kann

Beitragvon KlausiWausi » Sa 18. Mai 2019 16:38

Moin,

gibt es nicht genug Firmen, die auch Hunde tolerieren? bzw. akzeptieren? Damit schadest du dir ja selbst wenn du nur noch halbtags arbeitest.
KlausiWausi
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 18. Mai 2019 16:31
Wohnort: Küsten


Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste