Hund und Gartenteich - Barriere durch Zaun

Hund und Gartenteich - Barriere durch Zaun

Beitragvon solje » Mo 9. Okt 2017 21:23

Hi,

ich habe mal ein nicht alltägliches Problem, wir haben uns vor kurzem einen 6 Monate jungen Welpen ins Haus geholt. Jetzt haben wir ein Problem, dieser hat unseren Teich entdeckt und ist kaum, da weg zu bekommen. Also haben wir überlegt diesen zu umzäunen bzw. Teichzaun aufzustellen, denn wir hier gefunden haben. Habt ihr noch Tipps für mich wie ich es am besten lösen könnte, um gerade jetzt zu dieser Zeit zu verhindern, dass dieser dann in den Teich springt?

Jemand der ähnliche Erfahrung gemacht hat?

Danke
solje
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 11. Apr 2016 22:52

Re: Hund und Gartenteich - Barriere durch Zaun

Beitragvon Fritz » Mi 11. Okt 2017 05:03

Hallo,
habe nie Probleme mit dem Teich und dem Hund gehabt ,
man kann Hunden auch verbieten in einen Teich zugehen. :?:

Doch letztlich ist unser Teich auch umzäunt,
um die Enkelkinder nicht unnötig in Gefahr zu bringen. :shock:

https://www.google.de/search?q=Staketen ... 66&bih=643

https://www.google.de/search?q=Staketen ... 43#imgrc=_

Fritz.
Fritz
 
Beiträge: 1712
Registriert: So 31. Jul 2011 20:00
Wohnort: Hamburg

Re: Hund und Gartenteich - Barriere durch Zaun

Beitragvon LunasFrauchen » Mo 18. Dez 2017 14:55

Also unsere Labradore haben das auch am Anfang gemacht, aber wenn man sie dann, wenn wir es mitbekommen haben, raus befohlen, geschimpft und eingesperrt haben...dann haben sie es auch kapiert.

Die einzige Zeit wo wir es nicht verhindern konnten war im Sommer, wenns mal wirklich 35 Grad hatte. Da haben sie dann beide im Flachen gelegen, nur die Köpfe haben rausgeschaut, und einfach nur abgekühlt. Aber wie gesagt, dass kam dann nur noch 1-2 Mal im Jahr vor :lol:
LunasFrauchen
 
Beiträge: 49
Registriert: Di 28. Nov 2017 14:52

Re: Hund und Gartenteich - Barriere durch Zaun

Beitragvon wolfsfreund » Di 19. Dez 2017 12:46

Umzäunen ist bestimmt keine schlechte Idee - leider hört man ja immer wieder, dass solche Unglücke passieren. Nicht nur Welpen sind diesbezüglich in Gefahr, sondern auch kleine Kinder...
wolfsfreund
 
Beiträge: 23
Registriert: Di 18. Jul 2017 09:09

Re: Hund und Gartenteich - Barriere durch Zaun

Beitragvon LunasFrauchen » Mi 20. Dez 2017 13:47

Ja, aber da finde ich, verliert ein Teich dann auch seinen Charme, wenn man den einzäunen muss. :?
LunasFrauchen
 
Beiträge: 49
Registriert: Di 28. Nov 2017 14:52

Re: Hund und Gartenteich - Barriere durch Zaun

Beitragvon ozil » Sa 13. Jan 2018 00:40

Hallo Schatz, ich bin so froh, ein Teil dieser Gemeinschaft zu sein. Kennen Sie das beste Staubsaugerprodukt auf dem Markt? solchen Eine große Auswahl an geräuscharmen Geräten zur Auswahl. Da es auf dem Markt ein großes Angebot an Staubsaugern mit unterschiedlichen Funktionen und Parametern gibt, ist diese Aufgabe nicht so einfach. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie den Staubsauger auswählen und welche Kriterien zu beachten sind.
ozil
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 13. Jan 2018 00:35


Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste