Gerichtsvollzieher an der Backe

Gerichtsvollzieher an der Backe

Beitragvon Wuffi99 » Do 21. Dez 2017 13:00

Hey Leute,

ich hab seit einigen Wochen einen Streit mit einer Firma wegen unbezahlter Rechnungen, die allerdings nicht auf meiner Kappe laufen... Deswegen hatte ich schriftlich Stellung dazu genommen. Das hat sie aber wohl wenig interessiert. Die wollen mir jetzt den Gerichtsvollzieher auf den Hals hetzen! Ich hab mich daraufhin auf dieser Seite https://www.schuldnerberatung.de/gerichtsvollzieher/ darüber informiert. Da steht unter anderem, dass sie mindestens eine Abmahnung schriftlich verfassen müssen. Das ist natürlich nicht geschehen... Was denkt ihr, wie soll ich verfahren? Verklagen?
Wuffi99
 
Beiträge: 33
Registriert: Do 2. Nov 2017 14:48

Re: Gerichtsvollzieher an der Backe

Beitragvon Lokipoki » Do 21. Dez 2017 13:17

Lass den Mist doch einfach ruhen macht nur stress..
Lokipoki
 
Beiträge: 60
Registriert: Di 21. Nov 2017 11:32

Re: Gerichtsvollzieher an der Backe

Beitragvon Usostus » Do 21. Dez 2017 13:21

Du solltest schon lesen, was da geschrieben steht.
Zuerst bekommst du eine Mahnung, meist sogar noch ne zweite Mahnung und dann kommt ein gerichtlicher Mahnbescheid...sowas ist aber nicht in ein paar Wochen getan, sowas zieht sich über Monate.
Sofern du einen gerichtlichen Mahnbescheid bekommst, kannst du diesem in vollem Umfang oder nur teilweise widersprechen. Dann kommt es zum Gerichtsverfahren, in dem du dann beweisen musst, dass die Forderung der Firma ungerechtfertigt ist.
Widersprichst du dem Mahnbescheid nicht, wird der Gerichtsvollzieher beauftragt und treibt die Forderung samt Zinsen, Mahngebühren, Gerichtsgebühren und seinen Kosten bei dir ein. Kannst du keine komplette oder Ratenzahlung leisten, dann wird gepfändet oder du musst den Offenbarungseid leisten, dich also finanziell komplett nackt machen.
Usostus
 
Beiträge: 64
Registriert: Do 17. Nov 2016 07:16

Re: Gerichtsvollzieher an der Backe

Beitragvon Wuffi99 » Do 21. Dez 2017 13:21

Du würdest wohl einfach blechen wa... ;)
Wuffi99
 
Beiträge: 33
Registriert: Do 2. Nov 2017 14:48

Re: Gerichtsvollzieher an der Backe

Beitragvon Wuffi99 » Do 21. Dez 2017 13:24

@ Usostus: Genau das ist ja mein Problem bzw das komische an der Geschichte, da kam ja nichts vorher. Alles sehr unseriös..
Wuffi99
 
Beiträge: 33
Registriert: Do 2. Nov 2017 14:48

Re: Gerichtsvollzieher an der Backe

Beitragvon Usostus » Do 21. Dez 2017 13:32

Loki...deine Einstellung ist aber bedenklich....einfach ruhen lassen ist definitiv nicht der richtige Weg, am Ende versäumst du Fristen und dann darfst du zahlen, egal, ob gerechtfertigt oder nicht.
Wuffi...dann kommts auf die Firma an...bei manchen Institutionen brauchts keinen Mahnbescheid...z.B. Krankenkassen, Finanzamt usw. Manche verkaufen ihre Forderungen an Inkassofirmen und die schicken dann wüste Drohungen und auch angebliche Gerichtsvollzieher los. In dem Fall sind das aber dann meist schon ältere Forderungen.
Wenn das wirklich ungerechtfertigt ist und du das auch so nachweisen kannst, würde ich empfehlen, dir einen guten Anwalt zu suchen.
Usostus
 
Beiträge: 64
Registriert: Do 17. Nov 2016 07:16

Re: Gerichtsvollzieher an der Backe

Beitragvon Lokipoki » Fr 22. Dez 2017 14:30

Ist ja in Ordnung du Korinthenkacker :shock:
Lokipoki
 
Beiträge: 60
Registriert: Di 21. Nov 2017 11:32

Re: Gerichtsvollzieher an der Backe

Beitragvon Wuffi99 » Fr 22. Dez 2017 14:33

Bleiben wir mal hier alle ganz ruhig... Alles ist jut. Hab mir einen guten Anwalt besorgt und der regelt das jetzt. Scheint aber tatsächlich fake zu sein. Haben einen eifrigen Zahler gesucht..
Wuffi99
 
Beiträge: 33
Registriert: Do 2. Nov 2017 14:48

Re: Gerichtsvollzieher an der Backe

Beitragvon Usostus » Fr 22. Dez 2017 17:45

Loki...war ja nur ein gutgemeinter Hinweis...und um korrekt zu bleiben...das heißt in dem Fall Korinthenkackerin, aber das konntest du nicht wissen. :D
Usostus
 
Beiträge: 64
Registriert: Do 17. Nov 2016 07:16

Re: Gerichtsvollzieher an der Backe

Beitragvon Wuffi99 » Mo 8. Jan 2018 11:29

haha der war nicht schlecht, Fräulein ;)
Wuffi99
 
Beiträge: 33
Registriert: Do 2. Nov 2017 14:48


Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste