Ehrenamtliche Schuldnerberatung

Ehrenamtliche Schuldnerberatung

Beitragvon Wuffi99 » Mi 10. Jan 2018 12:18

Hey Leute,

ein Nachbar von mir steckt grad in einem Insolvenzverfahren und ich hatte mit ihm ein wenig über dieses Thema geredet. Es ist ein ziemlich interessantes Thema wie ich finde. Was ich dabei komisch finde ist, dass er, obwohl es so aussieht als hätte er jede menge Geld, bei einer ehrenamtlichen Schuldnerberatung war. Ich habe mich daraufhin auf dieser Seite https://www.schuldnerberatung.de/ehrenamtliche-schuldnerberatung/ über das Thema informiert. Ich dachte nämlich, dass wenn die Person noch Geld hat, es nicht möglich sei... Aber leider steht da nicht viel über genau diese Thematik und da es mich nicht in Ruhe lässt, dachte ich mir frage ich euch mal :D
Wuffi99
 
Beiträge: 33
Registriert: Do 2. Nov 2017 14:48

Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast