Richtiges Futter für Familienhund?

Richtiges Futter für Familienhund?

Beitragvon whitewalker » Do 20. Sep 2018 12:49

Hallo!

Wir haben uns zum ersten Mal einen Familienhund zugelegt.
Meine Kinder haben monatelang gebettelt, dass sie einen Labrador haben möchte. Und nun wohnt er seit ein paar Tagen bei uns. Wir haben von dem freundlichen Züchter als Geschenk Nahrung für den Hund für 1 Woche bekommen.

Da ich bald Nachschub brauche, wollte ich wissen, wie ich das perfekte Futter für den Hund finde? :-)
whitewalker
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi 15. Nov 2017 12:04

Re: Richtiges Futter für Familienhund?

Beitragvon wolfsfreund » Do 20. Sep 2018 14:08

Hey!

Auch bei einem Haustier, wie einem Hund, ist eine ausgewogene Ernährung Pflicht. Man sollte den Hund auch nicht fertigem Hundefutter oder Essensresten vollstopfen. Und je nachdem, in welcher Lebens- bzw. Entwicklungsphase sich der Hund befindet, gibt es Unterschiede bei der Futterwahl.

Hier findest du Tipps, die du bei der Auswahl beachten kannst: https://www.elternwissen.com/familienle ... ite/2.html

Wichtig: Achte beim Kauf von Futter nicht einfach nur auf den Preis. Viel wichtiger sind die Inhaltstoffe und die Qualität des Futters!

LG
wolfsfreund
 
Beiträge: 23
Registriert: Di 18. Jul 2017 09:09

Re: Richtiges Futter für Familienhund?

Beitragvon Usostus » Do 20. Sep 2018 16:35

Ach whitewalker...das ist ja lustig....laut deinen Beiträgen hat dein Hund dein Hörgerät abgeleckt und du und deine Freundin wart mit eurem Hund im Urlaub....jetzt hast du dir zum ersten Mal einen Familienhund zugelegt. Plumper kann man seine Linksammlung kaum unter die Leute bringen. :?
Usostus
 
Beiträge: 136
Registriert: Do 17. Nov 2016 07:16


Zurück zu Gesundheit und Ernährung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste