Welche Leckerlis füttert ihr?

Welche Leckerlis füttert ihr?

Beitragvon theo25 » Mi 22. Apr 2015 10:22

Hey zusammen,

welche Leckerlis mag euer Liebling am meisten und welche könnt ihr empfehlen?
Freue mich immer über neue Tipps und Tricks. ;)
theo25
 
Beiträge: 26
Registriert: Mi 22. Apr 2015 09:46

Re: Welche Leckerlis füttert ihr?

Beitragvon Fritz » Mi 22. Apr 2015 11:55

Hallo,
welches Leckerli man gibt, ist nach meiner Meinung nicht so wichtig. :|

Ich nehme immer ein Trockenfutter, welches besonders kleine Körner hat,
damit mein Hund möglichst nicht zusätzlich noch große Futtermengen bekommt,
denn er ist nicht besonders schlank. :)

Wichtig ist nur, daß der Hund ein Leckerli als besondere Belohnung sieht,
sich darüber freut und alles dafür machen würde. :P

Ich denke,woraus ein Leckerli besteht, ist vom Geschmack des Hundes abhängig
und sollte auch ohne Probleme in die Hosentasche gesteckt werden können.
Irgendwelche Futtermittel die verderblich, matschig, starke Gerüche entwickeln können,
oder in einem besonderen Gefäß transportiert werden müssen,
halte ich für unpraktisch. :?

Fritz.
Fritz
 
Beiträge: 1574
Registriert: So 31. Jul 2011 20:00
Wohnort: Hamburg

Re: Welche Leckerlis füttert ihr?

Beitragvon Mustlovedogs » Do 23. Apr 2015 05:53

theo25 hat geschrieben:Hey zusammen,

welche Leckerlis mag euer Liebling am meisten und welche könnt ihr empfehlen?
Freue mich immer über neue Tipps und Tricks. ;)


Als Leckerli auf dem Hundeplatz habe ich das normale Trockenfutter (Platinum Welpenfutter) einstecken. Allerdings ist mein Junghund extrem verfressen, da muss man keinen großen Aufwand betreiben. Die junge Dame verschlingt auch trocken Brot, Gurken oder Bananen wie nix.

Der Althund hat früher beim Agility auf dem Platz meist Fleischwurst, Wiener Würstchen oder Käsewürfel bekommen. Natürlich alles sehr klein geschnitten.

Zuhause bekommen die beiden als Leckerli Schweineohren, Hühnerfüsse, Rinderohren, getrockneten Pansen usw. Wenn was vom Essen übrig bleibt (gekochte Nudeln oder mal eine Scheibe Wurst, Käse etc.) dann gibt es das auch als Leckerli zwischendurch.

Allerdings sind meine Hunde schlank bzw. bekommen genug Bewegung. Daher kann ich zumindest an den Junghund (Althund hat Allergien) fast alles verfüttern.
Mustlovedogs
 
Beiträge: 93
Registriert: Fr 2. Jan 2015 10:21

Re: Welche Leckerlis füttert ihr?

Beitragvon kiwii » Do 23. Apr 2015 09:08

Hey,

ich kann dir ja mal von meinen Erfahrungen berichten.
Genauso wie die anderen gebe ich als Leckerlis meistens sein einfaches Trockenfutter. Das ziehe ich dann aber vorher von seiner Tagesration ab. Manchmal hole ich im Fressnapf auch noch andere Sorten. Wenn es in der Hundeschule mal besonders gut laufen soll, schneide ich auch ab und zu Würstchen in ganz kleine Stücke. Meine Frau hat auch schon des öfteren Hundekekse gebacken. Hier sind ganz viele tolle Rezepte: http://www.haustier-news.de/hundekekse-selber-machen-rezepte-tipps/ Wir haben die Bananenkekse schon zweimal gemacht und unser Hund ist da echt hinterher wie sonst was. :lol: Und bitte nicht zu viele Leckerlis geben, sonst kann es schnell passieren, dass dein Hund übergewichtig wird. :P

Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte.
kiwii
 
Beiträge: 36
Registriert: Mi 22. Apr 2015 09:57

Re: Welche Leckerlis füttert ihr?

Beitragvon Feline » Do 23. Apr 2015 10:55

bei uns gibt's 2 Sorten Leckerlies:

beim Arbeiten verwenden wir kleinegeschnittene Würstchen od. gekochte Hühnerleber und als Betthupferl und so zwischendurch getrocknete Hühnerhälse.
Feline
 
Beiträge: 222
Registriert: Fr 1. Feb 2013 17:36

Re: Welche Leckerlis füttert ihr?

Beitragvon theo25 » So 26. Apr 2015 16:43

Hallo nochmals zusammen,

die zusammengetragenen Informationen finde ich allesamt wirklich sehr gut und ich bedanke mich auch an dieser Stelle hierfür. Ihr scheint eine nette und hilfreiche Community zu sein. :-)

VG
theo25
 
Beiträge: 26
Registriert: Mi 22. Apr 2015 09:46

Re: Welche Leckerlis füttert ihr?

Beitragvon Maggy2020 » So 3. Mai 2015 08:10

Ich backe die immer selbst
Maggy2020
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo 20. Apr 2015 07:39

Re: Welche Leckerlis füttert ihr?

Beitragvon Feline » Sa 20. Jun 2015 09:48

zu Hause bekommt Herr Hund rohe bzw. (selbst-)getrocknete Hühnerhälse, alte Brot, Kalbknochen für die Zähne.
Wie es sich gehört, werden Wurst- und Schinkenbrot brüderlich geteilt :lol:

lg.

ps. bei mir wäre ich gerne Hund- und Katz :D
Feline
 
Beiträge: 222
Registriert: Fr 1. Feb 2013 17:36

Re: Welche Leckerlis füttert ihr?

Beitragvon Teckeljung » So 21. Jun 2015 19:35

Ich nutze eigentlich so ziemlich alles was dem Hund schmeckt, achte dabei aber meist schon auf die Inhaltsstoffe.

Vom selber backen und Trocknen bist über knusprig bis leicht feucht über Fleischwurst bis Käse ist eigentlich alles dabei.

Und manchmal sogar "böse" Frolics. :D
Teckeljung
 
Beiträge: 52
Registriert: Sa 20. Jun 2015 13:23

Re: Welche Leckerlis füttert ihr?

Beitragvon SabineK » Mo 22. Jun 2015 14:22

Ich fütter diese vegetarischen Leckerlis: http://www.alsa-hundewelt.de/hundekuche ... undekuchen

Falls der Link nicht angezeigt wird...gebt mal "Gemüse herzen" bei Alsa Hundewelt ein. Mein Paket ist heute gekommen :D

PS: Mein Hund wird nicht vegetarisch ernährt, so als kleine Anmerkung am Rande :)
SabineK
 
Beiträge: 43
Registriert: Mo 31. Mär 2014 07:28

Nächste

Zurück zu Gesundheit und Ernährung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste