Seite 2 von 4

Re: Welches Hundefutter ?

BeitragVerfasst: Mi 30. Nov 2016 19:48
von Hunde-Katzenfreund
Hey, die anderen Beiträge sind zwar recht gut, doch ich habe die besten Erfahrungen mit www.hundefutter-tests.org und kann dies jedem weiterempfehlen.

Re: Welches Hundefutter ?

BeitragVerfasst: So 4. Dez 2016 17:04
von jacky93
:roll: :roll: Hallo wir barfen, fuettern also rohes Fleisch Ich bestelle seit einem Jahr jetzt bei lotgering.de, und die Hunde und ich sind sehr zufrieden. Große Preisunterschiede und die Qualität ist super. Sehr gute Kommunikation mit Büro und Kunden. Haben ihre eigenen Lieferservice. Ein Unternehmen mit günstigsten Preise. :D

www.lotgering.de

Re: Welches Hundefutter ?

BeitragVerfasst: Di 6. Dez 2016 20:41
von LukaW
Ich persönlich bediene mich da dem Angebot im Supermarkt und kaufe ganz standardmäßig Royal Canin. Das ist zwar etwas teurer, aber der Vorteil ist, dass ich mich auf die Qualität verlassen kann. Und der Hund mag es auch, dass ist ja schließlich auch immer wichtig. ;)

Testergebnisse sind übrigens auch wirklich gut: http://hundefuttertests.de/royal-canin-hundefutter/

Re: Welches Hundefutter ?

BeitragVerfasst: Mo 12. Dez 2016 13:39
von Futtermaxe
Hallo Hans1 und alle anderen,

ich freue mich sehr, dass dieses Thema auch momentan noch so aktuell ist. :) ich habe mich selber mit diesem Thema lange auseinandergesetzt, habe einen Huskey Mix zu Hause und der braucht auch gutes Futter.

Wie schon mein vor-kommentator sagte, gibt es unzählige Möglichkeiten sich weiterzubilden und bei Hundefutter heisst es fast immer: "Wer die Wahl hat, hat die Qual" ^^ Auch ich kann dir einen Tipp geben bezügliche unterschiedlicher Fütterungsvarianten. Auf Hundefutter Magazin findest du allerhand unterschiedliche Artikel zu Thema Hundefutter und ihre Besonderheiten. Ich würde da mal vorbeischauen, ist sehr lesenswert.

Vg Futter Maxe

Re: Welches Hundefutter ?

BeitragVerfasst: Mo 12. Dez 2016 18:12
von Gudrun
Hallo auch,

zum Glück vertragen alle meine Amerikanischen Collies ALLES, so dass es einfach für mich ist, sie selbst zu bekochen. Wenn ich einen Hund hätte mit Unverträglichkeiten oder Allergien, würde ich mich an folgende Firma wenden:

https://futalis.de/

Ein Bekannter von mir hat einen Pyri, der etwas kompliziert ist mit seinen Unverträglichkeiten, und schwört auf dieses individuell zusammengestellte Futter.

VG Gudrun

Re: Welches Hundefutter ?

BeitragVerfasst: Do 15. Dez 2016 15:14
von tierguru
Ich habe hier einen sehr guten Test gefunden. Füttere deshalb immer Royal Cannin

Re: Welches Hundefutter ?

BeitragVerfasst: Do 15. Dez 2016 15:18
von bestehundefreundin
Ich füttere immer getreidefreies Hundefutter. Mein Hunde hatte leider Probleme beim Hundefutter mit getreide :(

Re: Welches Hundefutter ?

BeitragVerfasst: Fr 16. Dez 2016 19:25
von Calawn
Also ich finde das Hundfutter von Lidl oder Aldi reicht vollkommen aus - ich meine wir essen doch auch das Futter von dort ;)

Re: Welches Hundefutter ?

BeitragVerfasst: Do 29. Dez 2016 02:59
von ParkplatzHeld
Schwierige Frage...bei mir kommt das auf die Saison an!

Re: Welches Hundefutter ?

BeitragVerfasst: Do 29. Dez 2016 19:25
von Niels F
Was ich auf jeden Fall empfehlen kann sind die vielen Gratisproben, die man im Internet so findet.
Schaut zum Beispiel mal hier http://nur-gratisproben.de/haustiere1.php. So kann man die unterschiedlichen Futtersorten kostenlos testen.