handydaten

handydaten

Beitragvon dogwarrior » Do 9. Nov 2017 09:46

als ich mich mal wieder in den untiefen des internets gestern verloren habe, habe ich gelesen, dass smartphones echt keine guten geräte sind in denen man persönliche daten speichern sollte (https://www.datenschutz.org/smartphone/). ich bin halt ständig mit meinem handy online und trag alle möglichen daten darin ein. einfach um mich später daran zu erinnern o.ä. bin jetzt erstmal die schritte von der seite durchgegangen und fühle mich aufjeden fall erst einmal ein bisschen beruhigter. kennt sich jemand damit noch besser aus und kann mir vll. noch etwas empfehlen was ich noch so machen könnte damit meine daten nciht so offen rumschwirren?
dogwarrior
 
Beiträge: 29
Registriert: Mi 8. Nov 2017 13:19

Re: handydaten

Beitragvon Wuffi99 » Fr 5. Jan 2018 12:36

Das ist in unserer heutigen Zeit leider echt schwer! Die Cloud ist ja auch total unsicher... am Besten wäre es, wenn du deine persönlichen Daten nicht auf dem Handy speicherst bzw sie dort nicht lange lässt. Dein Pc bzw Lapi daheim wäre wohl das Beste. Oder eine externe Festplatte anschließen nd es immer darauf ziehen... dann könnten sie allerdings mal verloren gehen... Teufelskreis ;)
Wuffi99
 
Beiträge: 33
Registriert: Do 2. Nov 2017 14:48

Re: handydaten

Beitragvon Rolf » Mi 17. Jan 2018 22:44

Kann mich Wuffi99 nur anschließen. Private Daten sollten am besten weder auf dem Smartphone noch auf dem Rechner gespeichert werden. Ich speichere wichtige Daten generell nicht auf Geräten, die eine Internetverbindung haben. Bei externen Festplatten am besten noch ein zweites fürs Backup. Sicher ist sicher :)
Rolf
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 16. Dez 2017 20:10

Re: handydaten

Beitragvon Ocre1990 » Do 22. Feb 2018 18:53

Herzlich Willkommen im 21 Jahrhundert ;) Sicherheit ist definitiv ein extrem großes Ding und dabei ist es total egal ob es um dein Handy oder deinen Rechner geht, wobei das Handy in meinen Augen wirklich stärker betroffen ist. Alleine schon durch Facebook und Whatsapp (man schaue nur mal auf https://www.handyflash.de/blog/apps/ers ... g-knacken/ ) und generell ist es ja auch so, dass man mit dem Handy inzwischen mehr macht, aber weniger in Richtung Sicherheit. Beispielsweise gibt es keinen Ccleaner auf dem Handy oder VPNs nutzen wahrscheinlich auch nur die wenigsten
Ocre1990
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 22. Feb 2018 18:42

Re: handydaten

Beitragvon Beckie Palumbo » Fr 23. Feb 2018 15:43

Hallo zusammen,

Ich bin mit allem einverstanden, dass man private Daten nicht auf dem Handy gespeichertwerden soll.
Und wie viele Fälle waren es mit der Cloud, haben auch alle gehört und gesehen.
Leider gibt es in unserer Zeit nichts auf 100% sicher.
Beckie Palumbo
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 23. Feb 2018 10:10
Wohnort: Saarbrücken


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron