Name

Name

Beitragvon JekyllAndHyde » Mi 8. Aug 2018 19:26

Hallo :D
Ich suche, im Moment, nach einem Namen :D
Welpe ist (noch) nicht da, jedoch möchte ich, dennoch, einen passenden Namen haben schonmal, zumindestens einige Ideen. Ein Whippet. Ideen sind, bis jetzt:

Sakuya
Tsubaki
Seven
Hamlet
Guildenstern (kurz Guil / Gil)
Jin
Jun
Loki
Hödur

Welche gefallen euch? Und neue Ideen?
JekyllAndHyde
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 8. Aug 2018 19:19

Re: Name

Beitragvon ABN » Do 9. Aug 2018 11:07

Naja, Geschmacksache. Ich würde Loki ausschließen. Ich weiß nicht wieso so viele Leute ihren Hund nach dem "schlimmen Kerl" der Nordische Mythologie benennen. Und Hödur ist ja der Blinde, der von Loki dazu gebracht wird seinen Bruder Baldur zu töten ...

Ich habe am liebsten ganz banale gewöhnliche Namen :lol:
VG, Anna
ABN
 
Beiträge: 345
Registriert: Do 31. Jan 2013 15:22

Re: Name

Beitragvon Fritz » Do 9. Aug 2018 16:32

Rapido
Rodillo
Saltar
Delgado
Viento

Tuuli
Jalka
Fritz
 
Beiträge: 1731
Registriert: So 31. Jul 2011 20:00
Wohnort: Hamburg

Re: Name

Beitragvon Hunde77 » So 12. Aug 2018 21:55

Da hier ja einige mit alten germanischen & nordischen Mythologien ankommen...
Wie wäre es mal ausgefallen mit Nidhogg (wie der Drache)?
Hunde77
 
Beiträge: 3
Registriert: So 12. Aug 2018 20:43

Re: Name

Beitragvon Davideee » Mo 27. Aug 2018 15:26

Dabei wäre meiner Meinung aber auch noch zu beachten, dass sich der Hund mit einem für ihn bestimmten Namen früher oder später ja angesprochen fühlen sollte. Deshalb sind so einfache Namen wie Tommy oder Jacky (die bestenfalls immer gleich klingen) meiner Meinung nach am sinnvollsten. Auf jeden Fall meines Erachtens einsilbig oder höchstens zweisilbig.
Davideee
 
Beiträge: 33
Registriert: So 1. Nov 2015 20:44


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron