Hundebett. Kriterien bei der Wahl

Re: Hundebett. Kriterien bei der Wahl

Beitragvon Alfa » So 13. Jan 2019 19:53

Ich habe auf der Seite mal geschaut und muss sagen, dass es wirklich mega viele tolle Betten gibt die man sich suchen kann.
Hatte mich dabei auch umgesehen weil ich für meinen Wuffi nach einem neuen Bettchen + einem Kissen gesucht habe.

Da fiel die Auswahl echt schwer weil es so einige Modelle gibt und auch Marken die einem geboten werden.
Das Kissen habe ich mir dann auch im Web gefunden ( hundekissen kunstleder ) und war echt glücklich denn ich habe auch wirklich tolle Kissen dort finden können.

Wie sieht es denn aus mit dem Kauf eines Bettchens ?
Mache doch einen Vergleich wenn du dich nicht entscheiden kannst.
Alfa
 
Beiträge: 35
Registriert: Di 3. Apr 2018 11:24

Re: Hundebett. Kriterien bei der Wahl

Beitragvon Fritz » So 13. Jan 2019 22:48

Hallo,
Ihr macht eine gute Teamarbeit bei dieser Werbung . :roll: :roll: :roll:

Hundekörbchen sollten leicht zu reinigen sein
und dieses gilt natürlich auch für Unterlagen.

Bei einem Parasitenbefall, sollte man auch solche Unterlagen für Hunde auch
waschen und kochen können.

Fritz.
Fritz
 
Beiträge: 1793
Registriert: So 31. Jul 2011 20:00
Wohnort: Hamburg

Re: Hundebett. Kriterien bei der Wahl

Beitragvon Magicmac » Di 15. Jan 2019 10:37

Es sollte auf jeden Fall groß genug und gemütlich sein. Auch ist die Reinigung sehr wichtig.
Magicmac
 
Beiträge: 47
Registriert: Di 8. Jan 2019 10:42

Re: Hundebett. Kriterien bei der Wahl

Beitragvon Mamii84 » Mi 16. Jan 2019 09:26

Ich finde auch die Reinigung enorm wichtig für die Hygiene. Die Luxus-Dinger sind schön und gut aber schwer sauber zu machen.
LG Annie
Mamii84
 
Beiträge: 23
Registriert: Di 15. Jan 2019 10:53


Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste