Halsband oder Geschirr ?

Re: Halsband oder Geschirr ?

Beitragvon SvenB » Do 8. Sep 2016 08:02

Hallo,
also wir haben beides, sowohl Halsband als auch Geschirr und haben je nach Situation dann eins von beiden im Einsatz.
Da wir wissen das sie an der Leine zieht wenn etwas Neues auf sie zukommt oder wir mit den Kindern in die Stadt gehen und sie dann am liebsten alle um sich hätte, aber die Kinder nunmal gerne in unterschiedliche Richtungen laufen oder in Geschäfte rein gehen, ziehen wir ihr das Geschirr an. Das ist weitaus entspannter als mit Halsband.
Unser Hund hat weder mit der Leine und dem Halsband, noch mit dem Geschirr ein Problem.
Und gerade jetzt wenn es wieder anfängt früher dunkel zu warden haben wir auch zusätzlich noch ein Leuchthalsband. Damit können wir Sie auch abends von der Leine lassen und sehen Mira auch in weiter Entfernung noch gut. Unseres, halt bereits seit einem Jahr allen Ansprüchen stand, haben wir hierüber gekauft: http://www.leuchthalsband-hund.de/

Viele Grüße,
Sven
SvenB
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 8. Sep 2016 07:36

Re: Halsband oder Geschirr ?

Beitragvon Fritz » Di 20. Sep 2016 12:03

1
Fritz
 
Beiträge: 1585
Registriert: So 31. Jul 2011 20:00
Wohnort: Hamburg

Re: Halsband oder Geschirr ?

Beitragvon Lisa2016 » Di 27. Sep 2016 09:22

Ich bin grundsätzlich der gleichen Meinung wie Fritz. Bei einem Welpen sollte man wohl besser kein Halsband verwenden, da bei ihnen der Druck auf die Halswirbel wirklich sehr ungünstig sein kann. Ein weichendes gutsitzendes Geschirr ist da vorzuziehen.
Grundsätzlich sollte ein Halsband zwei Halswirbel überdecken.... Da ich meinem Hund die Geschirre (trägt dr nur noch sehr selten) und Halsbänder selber nähe, kann ich sie auch optimal anpassen. Er hat lange ein Geschirr getragen. Aber da er jetzt super gut an der Leine geht (im übrigen lasse ich ihn so oft es geht frei laufen) und ich ihn mit Zeichen und Stimme kontrollieren kann, kommt das Halsband nur in Notfällen kurzfristig zum Einsatz.
Ich hoffe, ich konnte ein wenig weiterhelfen ! Gruß Lisa
Lisa2016
 
Beiträge: 6
Registriert: So 25. Sep 2016 12:18

Re: Halsband oder Geschirr ?

Beitragvon Lisa2016 » Di 27. Sep 2016 09:27

Entschuldigung, ich meinte im letzten Satz nicht Halsband sondern Geschirr. Er trägt es nur noch in der Stadt oder in besonders aufregenden Situationen...
Lisa2016
 
Beiträge: 6
Registriert: So 25. Sep 2016 12:18

Re: Halsband oder Geschirr ?

Beitragvon Fritz » Di 27. Sep 2016 14:01

Hallo.
Neben Halsband und Geschirr, gibt es aber noch Würgeleinen,
die besonders auch als Ausstellungsleinen Verwendung finden.
Es werden bei der Präsentation im Ring bei Hundeausstellungen
häufig besonders dünne Leinen benutzt,
denn nur so wird es auch möglich, daß die Hunde in einer Zwangshaltung
immer nur mit erhobenem Kopf herum laufen.

http://thumbs2.picclick.com/d/w1600/pic ... zonede.jpg

https://www.youtube.com/watch?v=GdmlsBgrQOc

Leider kann ich nicht nachvollziehen, warum Hunde,
denen man den Hals lang zieht , nur so besonders attraktiv sein sollen,
obwohl dieses nicht freiwillig geschieht und unnatürlich ist. :roll: :roll: :roll:

Fritz.
Fritz
 
Beiträge: 1585
Registriert: So 31. Jul 2011 20:00
Wohnort: Hamburg

Re: Halsband oder Geschirr ?

Beitragvon LukaW » Fr 2. Dez 2016 00:27

Ich denke das muss jeder selber wissen. Hunde sind wie Menschen, alle verschieden.
Wenn man im Internet liest oder Hundetrainer fragt, sagt jeder etwas anderes.
LukaW
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 12. Mai 2016 20:59
Wohnort: Mayen

Re: Halsband oder Geschirr ?

Beitragvon Sansiba » Fr 19. Mai 2017 14:01

Kommt immer auf den Hund an, wenn er nicht an der Leine zieht oder ähnliche Späße macht, spricht absolut nichts gegen ein normales Halsband.
Sansiba
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 19. Mai 2017 13:49

Vorherige

Zurück zu Pflege

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste