DRINGEND! KNOCHENKREBS!

DRINGEND! KNOCHENKREBS!

Beitragvon Merlin Vergol » So 12. Nov 2017 10:42

An Alle:

Hallo Leute,
mein 9jähriger Kroatischer Schäferhund lahmte seit einiger Zeit hinten rechts. Zuerst Verdacht auf Kreuzbandriss, dann die Schockdiagnose am 6.November 2017: Knochenkrebs und Lungenkrebs!
Auf dem Röntgenbild sah man deutlich wie sich die Darmbeinschaufel bereits auflöst, auf der Lunge zeigen sich Tumore und Metastasen.

Mir ist klar, das es da keine Hoffnung gibt.

Jedoch stieß ich bei der Recherche auf: Nitrosylcobalamin, auch NO Cbl

Weiß jemand was dazu? Hat jemand damit Erfahrungen gemacht?

Liebe Grüße
Merlin Vergol
 
Beiträge: 1
Registriert: So 12. Nov 2017 10:32

Re: DRINGEND! KNOCHENKREBS!

Beitragvon Usostus » Mo 13. Nov 2017 07:20

Ich hab mir dazu jetzt mal die Infos dazu aus dem Netz Gesucht.
Klingt ja soweit vielversprechend. Auch wenn die Artikel über diese Behandlung aus dem Jahr 2009 stammen, meine ich dass es diese Behandlungsform nur in den USA gibt und dass das wohl nur als Tierversuch eingesetzt wird.
Usostus
 
Beiträge: 94
Registriert: Do 17. Nov 2016 07:16

Re: DRINGEND! KNOCHENKREBS!

Beitragvon Dotta » Sa 9. Dez 2017 21:10

Hy!

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich bis dato davon noch nichts gehört habe, was aber auch nicht zwangsläufig etwas heißen muss.

Einen Versuch könnte es aber eventuell wert sein. Vielleicht wendest du dich mit diesem Thema aber auch an einen erfahrenen Tierarzt. Unseren könntest du bei Bedarf unter https://www.vetzentrum.de/ erreichen.

Diesen kann ich dir auch nur absolut weiterempfehlen, da er sich um unsere Emma bei ihrem Krebs total vorbildlich gekümmert hat und wir gemeinsam ihn auch besiegegen konnten.

Lg
Dotta
 
Beiträge: 20
Registriert: Mi 20. Sep 2017 10:42

Re: DRINGEND! KNOCHENKREBS!

Beitragvon Lokipoki » Fr 15. Dez 2017 11:15

oh man..
Lokipoki
 
Beiträge: 60
Registriert: Di 21. Nov 2017 11:32

Re: DRINGEND! KNOCHENKREBS!

Beitragvon LunasFrauchen » Mi 20. Dez 2017 13:51

Oh, ich kann dir leider nichts zu dem Stoff sagen. Wünsche dir und deinem Liebsten aber ganz ganz viel Kraft. :roll:
LunasFrauchen
 
Beiträge: 49
Registriert: Di 28. Nov 2017 14:52


Zurück zu Gesundheit und Ernährung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron