Kontaktlinsen ohne Tierversuche?

Kontaktlinsen ohne Tierversuche?

Beitragvon BernharDino » Di 19. Dez 2017 11:51

Hi Leute!

Als Hundebesitzer und Tierliebhaber liegt mir das Tierwohl natürlich sehr am Herzen. Ich benutze eigentlich kein kosmetisches Produkt mehr, das vorher an Tieren getestet wurde. Nur bei meinen Kontaktlinsen bin ich mir irgendwie nicht sicher…

Mich würde echt interessieren, ob es Kontaktlinsen gibt, die nicht an Tieren getestet wurden. Wisst ihr, ob die großen Firmen wie Johnson & Johnson, Bausch + Lomb und Co. diesbezüglich unterwegs sind?

Danke schon mal für eure Antworten!
BernharDino
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 13. Nov 2017 14:33

Re: Kontaktlinsen ohne Tierversuche?

Beitragvon wolfsfreund » Di 19. Dez 2017 12:56

Hallöchen,

das ist mal eine etwas andere Frage. Aber sicherlich ein interessantes Thema!
Welche Kosmetikprodukte verwendest du denn, wenn ich fragen darf? Und wo kaufst du sie? Mir kommt Tierversuchsfreie Kosmetik leider immer total teuer vor. Vielleicht hast du ja ein paar günstigere Anlaufstellen für mich parat.

Habe anlässlich deiner Frage jedenfalls mal recherchiert und ein paar Informationen zusammengekratzt. So ziemlich alle größeren Konzerne wie Cooper Vision, Bausch + Lomb, Johnson & Johnson und Alcon testen ihre Arzneimittel leider an Tieren. Sie begründen dies damit, dass sie ihre Produkte so sicher wie möglich für Menschen gestalten wollen. Ob man diese Meinung vertreten kann, bleibt natürlich jedem selbst überlassen.

Ich bin mir nicht sicher, ob es in diesem Fall auch ohne Tierversuche geht. Im Zweifelsfall kann man sich nur gut über die Hersteller informieren, um wenigstens nicht ganz unwissend zu sein: http://www.preisprolinse.de/hersteller/johnson-johnson/

Hoffentlich konnte ich dir weiterhelfen!
wolfsfreund
 
Beiträge: 16
Registriert: Di 18. Jul 2017 09:09

Re: Kontaktlinsen ohne Tierversuche?

Beitragvon rasso » Do 12. Jul 2018 15:16

Wenn ich ehrlich bin, höre ich gerade davon zum ersten Mal, dass Kontaktlinsen überhaupt an Tieren getestet werden. Das erschreckt mich gerade auch ein wenig...eine Zeit lang habe ich nämlich auch Kontaktlinsen getragen, aber schlussendlich erlitt ich an einer Kontaktlinsenun­verträglichkeit. Diese äußerte sich u. a. durch gerötete, brennende und tränende Augen. Nun habe ich seit einigen Jahren eine Brille und fühle mich damit mittlerweile auch recht wohl. Seit kurzem habe ich auch ein neues Modell und mir hier auf https://www.optik24plus.de/brillen/ray_ban.html eine schicke Ray Ban Brille gegönnt, die echt etwas hermacht. Es hat eine Zeit gedauert, bis ich eine Brillenform gefunden hatte, die mir auch steht, aber mittlerweile mag ich meine zwei Gestelle und finde sie sogar recht modisch und stylisch. Von daher versuche es doch auch mal mit einer Brille, du wirst sicherlich auch ein Modell finden, welches dir steht.
rasso
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 12. Jul 2018 14:57

Re: Kontaktlinsen ohne Tierversuche?

Beitragvon EurasierLove » Di 17. Jul 2018 13:09

Doch leider ist das so! Und in Wirklichkeit ist es auch so, dass die meisten Hersteller Tierversuche machen und nur ein Bruchteil ohne. Vorgeschoben werden dann immer die sog. hohen Standards und Auflagen von den Zulassungsstellen! Pff... dass ich nicht lache ;)
EurasierLove
 
Beiträge: 30
Registriert: Mo 17. Jul 2017 10:38


Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 2 Gäste