Länger eingefrorenes Fleisch noch verfüttern?

Länger eingefrorenes Fleisch noch verfüttern?

Beitragvon McJoey » Do 28. Mai 2020 04:18

Hallo,

in meiner Tiefkühltruhe liegt einiges an Wild-Fleisch vom Jäger, allerdings aus 2014 und 2015. Aus diversen Gründen konnte ich das Fleisch nicht selber aufbrauchen. Jetzt möchte ich es entweder entsorgen oder lieber -wenn vertretbar- noch als Hundefutter spenden.

Was denkt ihr? Wisst ihr, ob das nach dieser langen Tiefkühlzeit noch geht, oder ist das doch eher ein no-go? Nach allem, was ich über die Biologie der Hunde gelesen habe, dürfte das kein Problem darstellen. Bin aber unsicher und möchte nichts anbieten, was problematisch sein könnte.

vg, McJoey
McJoey
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 28. Mai 2020 03:37

Zurück zu Gesundheit und Ernährung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast